· 

#44 - Begrenzte Zeit!

Proudly presenting my very first self made video:

 

DREAMS 2020

 

Wishing you all a Happy New Decade :-)

 

10 New Years - so dream big!!!

 

 

And don't forget to subscribe ->

Are you able to find all hidden messages inside the video? 

Btw: It's to be played in the background on a big TV screen for cocktail  & aperitif time ;-)



begrenzte zeit

_Berlin infused short story to reflect about time

Wer ruft denn hier von weiter Ferne:

 

 

"Oh du liebe Zeit, wo bist du denn geblieben? Wo hast du dich nur versteckt?"

 

 

Manchmal scheinst du stillzustehen, so langsam zu vergehen wie der Winter im Januar endlos erscheint und die Kälte so omnipräsent ist wie der graue Himmel und es einem so vorkommt, ob beide nie vergehen wollen. Und dann, im nächsten Moment verstreichst du wie im Nu, so wie ein Funken am Ende eines Sternspritzers immer zu schnell ausgeht. Oder wie bei einem romantischen Kuss am Strand zu Sonnenuntergang, gekitzelt von dem warmen Sand unter den Füßen, in dem man gemeinsam zu versinken treibt. 

 

Vergessen wir dich in glücklichen Momenten und hassen dich an schlechten Tagen, denn unser Leid wird durch dich nur gestreckt und nichts scheint dich dann schneller vergehen zu lassen. 

Was wir auch machen, du bist allgegenwärtig, denn du rufst uns zu Pünktlichkeit, zu Terminen, zum Aufstehen, zum Ins-Bett-Gehen, zum Arbeiten, zu Rendezvous, zu Hochzeiten und Beerdigungen – fortwährend verstreicht Sekunde um Sekunde, Minute um Minute und Stunde um Stunde. 

 

Im Strudel deines Selbst, in der Hetze des Alltages, in den Sorgen und den Ängsten, in dem Armen der Liebsten, im Leiden und im Glück – vergessen wir jedoch, dass du für uns nur gemietet, ausgeborgt, ausgeliehen bist; doch trotzdem leben wir so, als ob wir dich für immer besitzen würden. Aber eigentlich bist du für jeden von uns nur BEGRENZT 

 

– DIE BEGRENZTE ZEIT.

Und trotzdem werden wir immer und überall auf dich hingewiesen, es ist schwer ein Ort, ein Heim, eine Stadt zu finden, wo es dich nicht in digitaler oder analoger Form gibt – doch nirgends wird uns gesagt, dass du für uns mit jeder verstrichenen Sekunde, Minute, Stunde weniger wirst, dass unsere Zeit irgendwann, irgendwo, irgendwie auslaufen wird.

 

Just In time

 

oder warum ist das denn nur so? Warum so und nicht anders? Würden wir Menschen mit dir und unserem Leben anders umgehen, wenn wir ständig vor Augen hätten, dass wir dich nicht ewig haben?

Und dann erklang die Stimme einer weisen Frau:

 

"Nur für unseren Körper ist die Zeit begrenzt, für unseren Geist jedoch nicht."

JETZT IST DIE ZEIT

 

 

Irene Shine

- like the sunShine

#shineon

Write a comment

Comments: 1
  • #1

    Katja (Sunday, 09 February 2020 14:00)

    Nice post �